Manternach  (LUX)

sog Groesteen (vermutl kelt Grabmal [i]Naturwanderfuehrer Manternach-Muenscheckery- Seite 10 Internet: |a|)
diverse kelt Hgbr

Marienthal  (LUX)

sog Buurggruef (kelt Oppidum, ?, siehe Oppida-Uebersicht, Internet:[i])

Marscherwal  (LUX)

OP Paaschent, WSW: spaetroem Grabkammer

Medernach  (LUX)

  1. Kengert, SSW: 220m langer Abschnittswall, 220*260m Flaeche
  2. zw. Medernach+ Larochette: kelt Muenzfund
  3. Knaeppchen (um die K): roem Villa (urbana?), 1-4 JhrnC
  4. Schleifmillen, S: roem Grabfunde (1 JhrnC)
  5. Beringerbierg, N: roem Siedlungsfunde

Mersch  (LUX)

Quelle Internet: _1_ , sonstiges: PDFSchloesser und Burgen in Luxemburg

  1. kelt Erzgewinnung und Hochoefen am Merscher-Berg
  2. Hinkelstein (auf Enelter, einziger von LUX)
  3. Auf der "Mies" roem villa urbana mit 70m Schwimmbecken
  4. roem Grabmal bei der ehem MichelsK
  5. Am Michelsplatz Lenus-Mars-Tempel

sog Michelsturm (Rest K, 19 Jhr abgerissen)
Schloss 1232 Geschlecht+ Festungsturm erw, Umbau v. Mersch 1585
1603 Brand, Neubau Ende 17Jhr, Netzgewoelbe (!), heute Gemeindeverwaltung

Ortsteil(??)   Pettingen   siehe dort

Ortsteil(??)   Schoenfels   (3km S) siehe dort

Meysembour  (LUX)

  1. Muenzfunde (3, JhrnC, Heiligtum in der Naehe?)
  2. Schwarzfelder, W: roem Siedlungsfunde

Moesdorf  (LUX)

  1. Beim Koistenbirche, O: roem Siedlungsstelle
  2. Moesdorfer Eck, NNO: roem Siedlungsstelle (Haus 20*17m)
  3. Scheierhaff, O: roem Brandgrb-Feld

Moestroff  (LUX)

  1. kelt Muenzfund
  2. Neuntelland, S: roem Steinplattengrb
  3. im Ort: roem Siedlungsspuren+Skelett

Mondorf  (LUX)

sog Kastell (kelt/roem Erdwall)

schiessentuempel
Schiessentuempel/ Muellerthal

Moserhaff  (LUX)

  1. Knaeppchen, N: Villa urbana (≥ 2 Gebauede, 2-4 JhrnC)

Muellerthal  (LUX)

  1. NO : roem Brandgrb-Feld

Munshausen  (LUX)

Am Hang zum Haart: sog Kukigt: kelt Abschnittswall (7m hoch, 45m lang
im N Tor, Brand? ,