Inhalt :Erding Eresing, Erftstadt, Erfurt, Erkelenz, Erkrath, Erlangen , Erlenbach,
Esch-sur Alzette(L), Eschweiler, Esens, l'Espluga(E), Espoo (FIN), Essomes-sur-Marne(F), Essen, Escosse (F), Esslingen , Estland, Estremos(P) , Etalans (F), Etterbeek(B), Eton(F), Ettelbrück(L), Ettlingen,


Erding   

Dorfenerstr. 4 (1905, Auer)

Eresing   

(Ortsteil Sankt Otilien) Biliothek (1912, Kurz, Dekor)

Erfstadt   

Ortsteil   Lechenich
Markt 10 (1901, Fassade)

Erfurt

  1. Am Fischmarkt (1903) 14 Gasthaus im Gildenhaus
  2. Am Huegel 2 Handwerker- und Kunstgewerbeschule (1898, gegruendet, 1904 erbaut,
  3. 230.000 MArk Baukosten, Fassadenschmuck 1944 zerstoert, Peters)
  4. Anger 2 (Kaufhaus Giese 1906) 55 Sparkasse (Erdmann) 66
  5. Auenstr. (mehrere Häuser)
  6. Bahnhofstr. 9,13, 14 35 Hotel
  7. Nettelbeckufer 12
  8. Nonnenrain (mehrere Häuser)
  9. Schlueterstr (mehrere Häuser)
  10. Schoppersmuehlenweg (mehrere Häuser)

Erkelenz

Brueckstr. 74 Villa (1904, Inneneinrichtung
Ortsteil Kuckum Nr25 (>1900)

Erkrath-Hochdahl

Restaurant "La Terrassa" (Intern)

Erlangen

  1. Uni-Bibliothek (1910-1913)
  2. Henckestr. 8 (1911, barockis. Js Steidel) 54 (1910)
  3. Heuwaagstr. 6 (1905 barockis. JS)
  4. Langemarkstr. 9 (1906; -"-)
  5. Luitpoldstr. 5 (1900/10)
  6. Schillerstr. Marie-Therese-Gymnasium (1909)
  7. Theaterplatz 3 (?), "Belle Epoque-Haus"; Atlanten; Stuckdecken, Holzvertäfelung; Js-Türen

Erlenbach   am Main

Villa Mundt (Robert Mundt, 1923) heute Restaurant


Esch-sur-Alzette (LUX)

Esch-sur-Alzette   (LUX)

Esch-sur-Alzette (2. grösste Stadt in Luxemburg) (siehe auch Bilder)
Fussgängerzone mehrere Jugendstil-Bauten
sog Meder-Haus (1907)
Freiheitsstr. 33
rue Alzette 4,61,67

Eschweiler  

suedl Innenstadt (u.a.) Englerthstr. (u.a. 1908)

Escosse   (F)

Friedhof mehrere JS-Graeber und Kapellen

Esens  (D)

  1. Herdertor 19 (˜1900)
  2. Marktstr. 10
  3. Steinstr 3 (˜1900) 10 (1910 Umbau)


Espluga(E)

Espluga  (E)

"Wein-Kathedrale" , (1913, Pere Domènech i Roura)
(siehe Internet: _1_Reisebericht von H.Schauer (Vielen Dank))

Espoo   (FIN)

Wohn/Atelierhaus Gallen ("Schloss", 1911, Gallen)

Essen

  1. Auf der Forst 1 Hotel Residence
  2. Bernestr. 1 Friedenskirche (1916, Ausmalung Prikker
  3. Bismarckplatz ?? (1903, Paulsen) 10 fruehere Luisenschule (1903, Paulsen)
  4. Florastr. 9 (>1900, Fassadendekor)
  5. (Bredeney) Frankenstr ?? Villa Waldhoff (1904-1975, Unternehmer Wolff[i]Der Westen, www.waz.de, 2016-01-18)
  6. Hauptstr. 132 Cafe Jansen
  7. Hedwigstr. 34 (1901)
  8. Huegel 1 Villa Huegel (1900, Umbau der unteren Halle+ Schwimmbad in JS)
  9. Levinstr. 105 Glueckauf-Apotheke (1903, Stuck), 161 (1907)
  10. Kamblickweg (frueher Osterfeldstr.) siehe Ortsteil Kray
  11. Margaretenhöhe
  12. Markstr. 11 Bahnhof Borbeck (1911, Werner)
  13. Manteuffelstr. Auferstehungskirche
  14. Robert-Schmidt-Schule (Baugewerkschule+ Direktorenvilla 1910, Körner)
  15. Stadtgarten 2. Saalbau Essen (1902, Neckelmann)
  16. Stellerstr. 29 Alte Synagoge (1913 Edmund Körner, groesste Synagede der BRD)

  1. Essen-Bredeney Am Wiesenthal Villa (1907-2016), Villenkolonie Conrad ??
  2. Essen- Frohnhausen Berlinerstr. Gaensereiterbeunnen (hinter der K, 1913)
  3. Essen-Kray Kamblickweg (fr.Osterfeldstrasse) Rathaus
  4. (1908, Metz) + Buergermeisterhaus (ggb)
  5. Essen-Steele Joseph-Boismard-Weg 12 (1909)
  6. Essen-Stoppenberg
    1. Nickolauskirche (Moritz 1907)
    2. Hallostr Hallo-Saal (500qm, 1899, Viehaus|a|, 2015 zerstoert)
  7. Essen-Werden Heckstr. ev Kirche (24.6.1900, 438.000Mark u.a. Krupp)
  8. Essen- Westviertel ehem 8. mechanische Werkstatt der F. Krupp AG, heute
  9. Colosseum Theater, 1900, Kohl, Innen mehrere Js-Zierelemente)

Esslingen

  1. Innere Bruecke 26 (1903)
  2. Katharinenstr. 44 (1907), 48 (1910)
  3. Kollwitzstr 16 Villa Leinen (1903 Falch, nur Js-Veranda mit Blumenmotiven)
  4. Mühlbergerstr. 29 (Haus Schwarz, Billing 1906)
  5. Martinstr. 27 (1904 Villa Blocher von H. Falcher)
  6. Mühlstr. 6 Merkelsches Jugendstil-Bad (1907, Buntglasfenster, Architekt Meier,
    Stifter Merkel, Internet: |a|, |b| |c|i [i]Schwaeb. Alb, Staedte+ Kultur, S17)
  7. Audioguide: [phone-nr]0711-36498711147, Update: 2010,[mp3]2010
  8. Neckarstr. 24 (1899, Fach), 38 (Möricke Gymnasium), 65 (1904, Firma Dupper)
  9. Rathausplatz 11 (JS-Treppe)
  10. Ritterstr. 4 (1906 Umbau Kirchner)
  11. Turmstr. 16 (1903, Villa Deffner, Schworetzky, Inneneinrichtung)
  12. Ortsteil Oberesslingen
  13. Plochingerstr. 102 Gasthaus (1902 Eisele, auch "Brastbergerhaus")

Essomes-sur-Marne   (F)

Villa La Collinette (L. Bonnier, 1902)

Estland (allgemein)

Internet: [a] [b]
Eigener unabhaengiger Stil (seperatistisch), vergl. FIN, N, HUN, PL- Jugendstil
(Um-)Bauboom von Gutshöfen ab 1860 (insgesamt ueber 1000 Stueck)
Zuerst in Nordestland, später (nach 1900) in Südestland z.T. im Jugendstil
Zeitschrift: Handicraft Magazinee (1906)
"geistiger Fuehrer" der "Noor-Esti-Bewegung" (Junges Estland): Gustav Suits
Orte: u.a. Valga, Varbla, Suure-Jaani, Eivere, Jäneda, Ko(n?)uvere, Neeruti,
Olustvere, Taagespera

Estremos   (P)

Rossio Marques de Pombal 27 Cafe Aquais d'ouro

Etalans   (F)

rue Elisee-Cusenier 29 VIlla (Gorgeon, >1900)

Etterbeek(B)

- rue de Francs 5 Maison Cuchie (1905)
- JS-Wohnviertel (??)


Ettelbrück + Eton

Eton

Farmähnliches Haus (Grande rue)

Ettelbrück   (LUX)

siehe Bilder

Ettlingen  

ehem Brunnen im Park (heute umgebaut)