Inhalt: Dreieich, Dresden, Drohobyc(UA), Drome(F),

Dreieich

Eisenbahnstr 200 Hotel @
Ortsteil Bruchschlag
- Ernst-Ludwig-Alle 15
- Villenkolonie auf Initiative J. Latscha (z.T. JS, 1905-1915,
W. Koban, L. Bernoully + A. Beck, Internet: @)

Dresden

Quellen:[i]Quelle: Jugendstil Fahr-Becker [i]Chronik der Deutschen-673,
Christuskirche Dresden-Strehlen

Bilder: Yenidze: [pic], Hellerau/Wasaplatz: [pic], Pfunds Molkerei: [pic]

    Ausstellungen:
  1. 1897 Kunstgewerbeausstellung mit v.d. Velde,
  2. 1899 Deutsche Kunstaustellung, 80 Aussteller, [i]Chronik der Deutschen-678
  3. 1898 "Dresdner Werkstaetten fuer Handwerkskunst" (Karl Schmitt)
  4. 1903 Dresdner Werkstätten Riemerschmid
  5. 1906 Kunstgewerbeausstelung (Brunnen von Moehring)

Künstler: u.a.: Riemerschmid , v.d. Velde, Schilling&Graebner(Kirchen)

  1. Lukaskirche (1899, Suedstadt, 1945 z.T. zerstoert)
  2. St. Pauli Friedhof (Kapelle+ mehrere Graeber z.T. Schilling)
  3. Friedhof/Urnenhain Tolkewitz (> 1909, u.a. Krematorium, Sezessionsstil)
  4. Staatsarchiv (?)
  5. Albertplatz (Cossebaude), ehem Theater (1945 zerstoert, Innendekor Lossow)
  6. Alexander Herzenstr. 14,15
  7. Altenbergerstr. 6,11,25,30-34,38-42
  8. Altmarkt Kreuzkirche (>1897 Schilling/Gräbner) , Rathaus, 18 Cafe (Eierschnecke)
  9. An der Buergerwiese Dianabad (?)
  10. An der Christuskirche [i]Christuskirche Dresden-Strehlen (ovaler Bau, Doppeltürme) (Planung ab 1900
    Architekten: Schilling, Gräbner (siehe Radebeul+ Kreuzkirche am Altmarkt)
    Zitat: [i]"In Bezug auf den Baustil werden besondere Bedingungen nicht gestellt" Bilder: [pic],
    Grundstein 1903, Weihe 1905, Ausmalung Gussmann, Js-Orgel (Jehmlich) Erbauerzeit,
    urspr. farbige Fenster im Entwurf in den Glashallen noch vorhanden
  11. Angelikastr. 19 (Albertpark)
  12.  
    Pfunds Molkerei (Orginal Dresden und Nachbau Mettlach)
  13. Anton-Graff-Str. siehe Ortsteil Striesen (unten)
  14. Archivstr. 21
  15. Arndtstr. 3,11,13,15
  16. Baderstr. (siehe DD-Loebtau)
  17. Basteistr. 26 (Schilling, 1910)
  18. Bautzener Landstr. 9,15,32, 98,100,181, Lahmann Sanatorium
    1. Frida/Damenbad (Bodenfliesen)
    2. Herrenbad (1904)
    3. Heinrichshof (1897, Villa Lohmann)
    4. Speisesaal Innendekoration
  19. Bautzenerstr. 79 (besser PriesnitzerStr 5-7)   Molkerei Pfund (Bilder [pic])
  20. Behrischstr. 22
  21. Beilstr. 18,21,25, 30 Am gr. Garten (Pension am gr. Garten, 1900, @)
  22. Bergstr. 4,68,72
  23. Bernhardstr. 98 Villa Gruebler (1903, Schumacher fuer Hofrat Gruebler)
  24. Blumenstr 104-106
  25. Böhnischstr. 17
  26. Borsbergstr. siehe Ortsteil Striesen (unten)
  27. Böttgerstr
  28. Buergerwiese 20 und 22 (1900-1945 Voretzsch, #20 Kosten:320.000Mark, beide zerstoert)
  29. Bundschuhstr. 5,7 (Treppenhaus)
  30. Burgkstr. 28,29,32,34
  31. Burgsdorfstr. 4
  32. Caspar David Friedrichstr. 3,5,6 (1900,z.T renoviert)
  33. Comeniusstr. 61-65 (1899, Rose, 1945 zerstoert)
  34. Cottbuserstr. 22
  35. Darwinstr. 6,17 Villa Bayreuth
  36. Degelerstr.3 Schilling
  37. Döbenerstr 25,27,29,31
  38. Dorothea Erxlebenstr. 9,13
  39. Dürerstr 21 (Portal)
  40. Eisenacherstr. 2,26
  41. Eisenstuckstr. 42
  42. Ermelstr. 2,7
  43. Fetscherplatz 4-12
  44. Fidolino-Finke-Str. alte Feuerwache (1908, Schramm)
  45. Fiedlerstr. Trinitatsfriedhof
  46. Franz Liszt Str 17, 19 Villa (Schilling)
  47. Friedrich Hegel Str. 18
  48. Yenidze

  49. Fritz-Reuterstr 21 (Dresden-Neustadt, Hotel@)
  50. Georg Bähr-Str.1   Zigarettenfabrik Yenidze   (1909 Hammitzsch
    Dumont Ddr Kunstführer durch die Ddr, Piltz-514Quelle, Bilder: [pics]) 10-14, 20
  51. Glasewaldstr. 12,47
  52. Götheallee 8 (Kindergarten), 10,12,14,19,21,23,29,55 (1895 Standesamt)
  53. Grosse Meissnerstr. 15
  54. Grossenhainerstr. 32,65,66,69,130,132,135,205,219
  55. Grosser Garten Mosaikbrunnen (Pölzig, Mosaik Ruhl& Wagner)
  56. Güntzplatz Eliasfriedhof
  57. Güntzstr. 31
  58. Gustav Adolfstr. 6b,10,13
  59. Gustav Stresemannplatz 1,2,3
  60. Hähnelstr. 13
  61. Halbkreisstr. siehe Ortsteil Plauen
  62. Hansastr mehrere Haeuser
  63. Harthaerstr 14,16
  64. Haydnstr 18,19,25
  65. Heidenauerstr 1

  66. Hellerau
  67. Heinrich Zillestr. 4,6
  68. Gartensiedlung Hellerau, [i]TV20080902, 1909, K. Schmitt
  69. u.a. Volksschule, Ladenpassage, 2stoeckig. Villenviertel, Festspielhaus
  70. Helmholtzstr. 3b
  71. Henricistr. 12,14,16,18
  72. Hermann Prellstr. 9,14,16,18
  73. Hohestr. 139
  74. Holbeinstr. 108
  75. Hübnerstr. 3,13
  76. Jülichstr. 18
  77. Julius Ottostr. 6,10
  78. Käthe-Kollwitz-Ufer u.a. 23,79,82,90,92
  79. Karchenallee 3 Galerie Arnold (1905, v.d. Velde )
  80. Karl-Marxstr 8 Hotel (Villa Constantia fuer Phillip,@ )
  81. Karl Liebknechtstr. 56 Festspielhaus ( 1910 Tessenow, Dumont Ddr Kunstführer durch die Ddr, Piltz-517) 58 Deutscher Werkbund
  82. Katharinenstr. 1 ,3, (Hertsch 1903) 5
  83. Kesseldorferstr. Strassenbahndepot Nausslitz, 57,81,116
  84. Kieferstr. 24
  85. Klarastr.2,14
  86. Königstr. 4
  87. Königsbrücker- Landstr. 56,72,78 (lila Türfliesen), 107
  88. Könritzstr. 49
  89. Kötzschenbroderstr. 1 Ballhaus Watzke
  90. Konkordienstr. 47
  91. Korolenko Riemerschmid als Plan entworfen,
    von ihm ausgeführt: Fabrikgeb (= Burg) , Ladenpassage und ländliche Häuser für Arbeiter)
  92. Kreischaerstr 2 / Ecke Lannerstr. (1900, Fleischerei, mit enstpr. JS_Motiven)
  93. Krenkelstr. sieh Stadtteil Striesen unten
  94. Kronenstr. 41
  95. Kurparkstr 6a Y(Villa Herzog, 1896@)
  96. Leipzigerstr. 32,34,63,153,155,224,226,230,234
  97. Lindengasse 2 (1901-1945, Voretzsch, (Blatt-)Ornamentiken, zerstoert)
  98. 4 und 14 (1901-1945, Voretzsch, zerstoert) 6 (1901-1945, Vogt, zerstoert)
  99. Lockwitzerstr. 4,7,14,16,18-20
  100. Loschwitzerstr. 19 (1916, Villa Freisleben@)
  101. Louisenstr. 48 Nordbad (1894, frueher Germaniabad)
  102. Ludwig Hartmannstr. 5
  103. Meissner Landstr. 56,58
  104. Menageriestr. 6
  105. Merbitzerstr 53 ( Hotel Villa Weltemuehle@)
  106. Merseburgerstr. 2b
  107. Mockritzerstr. 6
  108. Mohnstr. 28,36
  109. Mokornerstr. 12a
  110. MünchnerPlatz. 1,4,6,10,14
  111. Münchnerstr. 16, 21, 26 (1903 fuer/Von Pratorius, Fassade reich gegliedert)
  112. Neubertstr. 27
  113. Neuostr. 18
  114. Nürnbergerstr. 32 (1904, Richter) ,36 (1906, Linke, 210.000M, 1945 zerstoert)
  115. 39,41,43,45,47(1904, fuer Rischke, Ornamentik) ,49
  116. Obere Bergstr. 4
  117. Oskarstr. 18
  118. Oskar-Pletschstr. (identich mit Oskarstr?) 9 (Hotel Villa Ulenburg, 1908)
  119. Osterbergstr. 8
  120. Oybinerstr. 26
  121. Palaisplatz Versicherungsgesellschaft (histor. Js)
  122. Pillnitzerstr. 59 Künstlerhaus
  123. Platanerstr. 6,8
  124. Prellerstr. 17
  125. Priessnitzerstr. 3,5,7
  126. Rehefelderstr. 21 St Josephskirche
  127. Reineckestr (siehe Stadtteil Streisen , unten)
  128. Reinhold-Becker-Str. 5 Bruecke/Most-Zentrum/ Villa Marienheim (1905, Grosse)
  129. Rudolf Friedrichstr 8 Hotel (1895, Villa Maria,@ )
  130. Schlesischer Platz (DD-Neustadt) Bahnhof (1901, Peters, JS-Deckenmalerei)
  131. Schoessergasse 2 Herfeldsches Geschaeftshaus (1901-45, Lossow, Eisenskelett, zerstoert)
  132. Schlueterstr 25 ( Villa Schmetana@)
  133. Stechgrundstr 2 ( Hotel Sax Imperial, 1906,@)
  134. Steinstr. (Neben Carolbruecke) ehem Guentzbad (1903, Braeter, 1927
  135. JS entfernt, 1964 abgebrochen, Quelle: _1_
  136. Stresemannplatz siehe Ortsteil Striesen unten
  137. Stuebelallee 21 (1945 zerstoert)
  138. Theaterstr 2 Schauspielhaus (1911, Losswo)
  139. Waegnerstr. siehe Ortsteil Blasewitz
  140. Wallotstr siehe Ortsteil Striesen unten
  141. Westendstr. 21 (Fichtner, 1904, asymetrisch
  142. Wienerplatz 1 "KaIser-Cafe"/Feuerversischungsgenossenschaftshaus (1901-1944,
  143. Fassade im JS, 1945 zerstoert, nicht wiederaufgebaut, DIestel)
  144. Zeunerstr. 82/84 (1905)
  145. Zionkirche (1808-1912, 1945 zerstört keine Reste, Schilling/Gräbner)

Ortsteil    Blasewitz  

  1. Waegnerstr. 18 (Vorort Blasewitz, 1895, Pietzsch)

Ortsteil    Loebtau   siehe hier

Ortsteil    Plauen   siehe hier

Ortsteil    Striesen  

  1. Anton Graff Str 11,13,15 (1903, fuer Uhlig), 19(1903, fuer Hoelzel),20,
  2. 22( Villa, 1904, fuer Wagenloehner), 24, 26 (1905 fuer Baumgaertel),28,30
  3. Borsbergstr. 1(1901), 2/4(1903), 7(1901 fuer Schung), 10,
  4. 11(1901 fuer Becher),12, 14, 19a
  5. Krenkelstr. 3 (1904, fuer Gebauer),5 (1904), 7(1904), 10, 12,
  6. 13/15 (1907), 19(1905 fuer Fiedler), 22
  7. Reineckestr. 2 (1903), 8 (1903), 9 (1903 fuer Steinbacher),
  8. 10 Villa (1903 Eichler, Ornamente von Villeroy+Boch), 11 (1903 fuer/von
    Zschech), 13 (1905 fuer Stelzig)
  9. Stresemannplatz 2 (1906)
  10. Wallotstr 20 (1902) 22 (1903), 29 (1903, fuer Wachter)

Drohobyc   (Ukraine)

mehrere Häuser (z.T: verfallen)

Drome   (F)

Palais Ideal